WELTER Manufaktur für Wandunikate

Seit 1985 produziert Ulrich Welters Manufaktur für Wandunikate hochwertige Tapeten und Wandverkleidungen.Als Ulrich Welter 1985 die Manufaktur für Wandunikate gründete, hatte er schon mehrere Aufträge aus der Filmindustrie erhalten. Aus der Inszenierung von Wänden direkt vor Ort beim Kunden entwickelten sich 1995 handeigene Wandunikate in seiner Werkstatt in Berlin Schöneberg.  

Die Produkte der WELTER Manufaktur zeichnet aus, dass nur echte Materialien und langlebige Farbtöne verwendet werden. Die Materialien der Beschichtung reichen von Edelmetallen und Legierungen wie Gold, Silber und Stahl bis hin zu Glas und Marmormehl. Zu sehen sind die edlen Wandbekleidungen unter anderem an den Decken des Fünf-Sterne-Hotels Adlon, in den privaten Shoppingräumen des Kaufhauses Harrods, im World Trade Center in Dubai sowie auf der Hauptbühne der diesjährigen Oscarverleihung.

Übersicht Manufakturen

Spotlight

Seit 1985 veredelt WELTER Manufaktur für Wandunikate die Wände von Privatwohnungen, Hotels und Restaurants weltweit. Selbst die Bühne der jüngsten Oscar-Verleihung war in ein Wandunikat der Berliner Manufaktur eingehüllt.