FITZ LEUCHTENMANUFAKTUR

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert werden Lampen und Leuchten kreiert, die für mehr stehen als nur für bloßes Licht. Die FITZ LEUCHTENMANUFAKTUR stellt handgefertigte Lampenschirme, sowie Wand-, Tisch-, Decken- und Standleuchten her, die nach Entwürfen namhafter Designer zu einem individuellen und exklusiven Einzelstück werden. Mit sieben Mitarbeitern werden die Kreation, die Herstellung und die Logistik in der Manufaktur bewältigt.

Die Kompositionsmöglichkeiten einer jeden Leuchte sind fast unendlich: Eine große Farbpalette, edle Materialien wie Seide, Stricklack oder Blattgold und hochwertige Hölzer, beleuchtetes Glas oder Edelmetalle bis zum Platin für die Leuchten-Sockel lassen ein individuelles Gesamtkunstwerk entstehen.

Die Leuchtenschirme werden im hauseigenen Atelier von Hand geformt und mithilfe besonderer Verfahren je nach Kundenwunsch designt und eingefärbt. Hundertprozentige Handarbeit ist dabei stets eines der wichtigsten Prinzipien der FITZ LEUCHTENMANUFAKTUR. Die Lampen und Leuchten stehen für sehr viel mehr als nur für bloßes Licht – mit edlen Materialien wird aus einem individuellem Leuchten-Sockel mit angepasstem Lampenschirm ein Stück individuelles Lebensgefühl. Eine Fitz-Leuchte. Ein Unikat.

Übersicht Manufakturen

Spotlight

Noble Adressen wie die Steigenberger Hotels and Resorts, Kempinski Hotels und das Kulm-Hotel in St. Moritz zählen zu den Kunden von FITZ.