Menu

Mitglied werden

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft in der Initiative haben, dann schicken Sie uns einfach den ausgefüllten Kriterienbogen an janina.mengelkamp(at)handmade-in-germany.org zu.

 

Kriterien

Alle in der Initiative vertretenen Manufakturen stehen mit ihrem Namen für höchste Maßstäbe in
der Produktfertigung und Unternehmensführung. Qualitätssicherung wird garantiert durch die
Verpflichtung der Unternehmen zur Einhaltung einer Reihe entscheidender Kriterien:

  • Anteil von Handarbeit in der Produktion (Gewichtung 60 %)
    Produktion überwiegend oder produktprägend in Handarbeit und am Standort Deutschland.
  • Größe des Betriebs (Gewichtung 5 %)
    Betriebe mit möglichst über 10 Mitarbeitern.
  • Kundenmarkt (Gewichtung 5 %)
    Unternehmen mit überregionalem Kundenstamm und internationalen Zielmärkten.
  • Zugehörigkeit Premium-Segment (Gewichtung 10 %)
    Qualitative und preisliche Verortung im „Premium-Segment“. Meisterstücke. Perfektion. Charakter.
  • Äußere Wahrnehmung als Manufaktur (Gewichtung 10 %)
    Manufaktur-Charakter des Unternehmens wird deutlich kommuniziert und vom Kunden wahrgenommen.
  • Wertigkeit der verwendeten Materialien (Gewichtung 5 %)
    Hohe Ansprüche an Materialqualität. Hochwertige Werkstoffe für hochwertige Produkte.
  • Individuelle Produktion nach Kundenwunsch (Gewichtung 5 %)
    Herstellung nach Vorstellungen des Kunden. Individualität. Besonderheit.

Bei Aufnahme einer Manufaktur in die Initiative müssen mindestens 80% von 100% dargestellt
werden können. Der Nachweis kann auch für einzelne Produktlinien oder Unternehmensteile
geliefert werden und erfolgt nach Selbstauskunft in Form des ausgefüllten Kriterienbogens (Link)

 
 

Kontakt