Menu

News

 
01.02.2018

HANDMADE IN GERMANY - TAGE DER MANUFAKTUREN 2018

Der Termin für die Tage der Manufakturen 2018 steht fest: Im Gebäude des ältesten Industriedenkmal Berlins, der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin wird die INITIATIVE DEUTSCHE MANUFAKTUREN am 21. Und 22. September 2018 Manufakturprodukte wieder erfahrbar machen.


Manufakturisten aus Berlin und ganz Deutschland versammeln sich in Berlin auf einer gemeinsamen Wertebasis: Zeitlose und nachhaltige Produkte zu schaffen, die einer Wegwerfkultur etwas entgegensetzt. Manufakturisten und Maker lassen Besucher an Produktionsschritten teilhaben und eine Welt von Kulturgütern entdecken, die seit Generationen und oftmals in Familienbetrieben mit Traditionsbewusstsein und viel Liebe zum Detail hergestellt werden.

Der Foodmarket im  Innenhof der KPM bietet den Besuchern die Möglichkeit in die Welt der echten, handgemachten Genüsse einzutauchen. Sie lernen Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch kennen und schätzen. Ob gesunde Snacks oder süße Sünden-hier kann man gemütlich schlendern und die Sinne verwöhnen lassen.

Die Welt der Manufakturen kennenlernen, sich von Produkte von extrem hoher Wertigkeit in den Bann ziehen lassen, diese nicht nur ansehen, sondern anfassen, ausprobieren und erleben – diese Chance bekommen Sie bei den Tagen der Manufakturen 2018!

Sie führen eine Manufaktur wollen Teil der TAGE DER MANUFAKTUREN 2018 werden? Melden Sie sich bei uns – wir finden das passendste Ausstellungsformat für Sie!


< Netzwerktreffen: Die IDM und die Glashütte Lamberts laden ein

 
 

Kontakt